Weiterbildung-Seminare für Therapeuten und Therapeutinnen, die das Besondere suchen.

 


Medizinische Therapeuten-Seminare Erwin Schrecker

Sie haben einen medizinischen Beruf und sind gleichzeitig neugierig auf etwas Neues in Ihrem Beruf? Dann sind Sie bei uns genau richtig. 

Bei uns lernen Sie wissenschaftliches Neuland kennen - Grundlagen die Ihre bisherigen Arbeiten revolutionieren und Ihnen als Energetiker/-in, Masseur/-in, Physiotherapeut/-inHeilpraktiker/-in und medizinischem Fachpersonal eine berufliche Unabhängigkeit und therapeutische Freiheit sichern. 

*  Energetische Therapien

*  Cranio-Sakral Therapien

*  Becken-Orthopädie Therapien

*  NEUE MEDIZIN Therapien


 

Unsere Therapeuten-Weiterbildung reicht von der modernen "Energielehre" über die "Kräftewelten im Kolloid" bis hin zur "Becken-Orthopädie" und der „NEUEN MEDIZIN in Diagnostik und Therapie" - Erkenntnisse, die für die modern arbeitenden Therapeuten/-innen unerlässlich sind. Sie werden die Auswirkungen der Emotionen, Gedanken und Gefühle auf unser körperliches und seelisches Wohlbefinden, in eindrucksvoller Weise kennen und therapieren lernen. 

 

Unsere Therapien sind ganz im Sinne des zweiten Gesundheitsmarktes ausgerichtet, sie geben Ihnen die Sicherheit, mit Erkrankungen umzugehen die den Erwartungen des heutigen Patienten gerecht werden. All, unsere angebotenen Therapien sind praxistauglich und gesetzeskonform, je nach Berufsstand und Berufsordnung des einzelnen Teilnehmers. 

 

Wir bilden in kleinen Gruppen aus (begrenzte Teilnehmerzahl) und gestalten die Seminare individuell je nach Bildungsstand des einzelnen Teilnehmers. Die Seminare sind für die selbstständig arbeitenden Therapeuten/-innen mit Berufserfahrung ausgerichtet.

 

Termine:  Weiterbildungs-Seminar 2019 - 2020 (Refresher) 

                

Seminarort: Seminarhotel "Gastagwirt" in 5301 Eugendorf bei Salzburg (Österreich), Alte Wiener Landstrasse 37

 

Die Inhalte des Seminars können Sie in den nachfolgenden Link ersehen.

  



Download
Anmeldeformular Therapeuten-Seminar 2020
Anmeldungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 34.4 KB